Hier finden Sie uns

LTR-Verlag

Haidbarg 4d

21244 Buchholz in der Nordheide

Kontakt: www.ltr-verlag.com

Rufen Sie uns an:

 

+49 4181 29 43 02

 

oder

 

+49 4181 6775

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

1740-1763-Gesamtverzeichnis-Teil 1

 

Gesamtverzeichnis der veröffentlichten Titel

 

Militärgeschichte

 

1740 - 1763

 

 

Quellen- und seltene Werke der Militärgeschichte – komplett mit den begleitenden Karten und Plänen – sowie der Vexillogie und der Uniformkunde des 17. bis 19. Jahrhunderts für Sie zugänglich zu machen, ist weiterhin das Ziel unserer Arbeit.

„Vergriffen“, „nicht mehr im Programm“, „out of print“ gibt es bei uns nicht!

Alle in den Gesamtverzeichnissen Militärgeschichte 1740-1763, Teil 1 – 4, sind „on demand“ lieferbar und werden bei Ihrer Bestellung für Sie gedruckt, gebunden und Ihnen innerhalb von max. 6 Wochen zugesandt.

 

Ihnen zur Subskription vorgestellte Titel können allerdings erst erscheinen, wenn die Anzahl der Subskribenten eine kostendeckende Herstellung ermöglicht.

 

Trotz filigraner Retusche der Druckvorlagen bitten wir Sie, auf Grund des unterschiedlichen Zustandes der oft 150 bis zu mehr als 200 Jahre alten Vorlagen ab und zu kleinere Konzessionen an die erreichbare Druckqualität zu machen. Diese hoffen wir Ihnen zumuten zu können – die Alternative dazu wäre, die Werke nicht erscheinen zu lassen.

 

Die Angabe „Leinen“ meint „Bibliotheksleinen“ – ein imprägniertes Buchbindegewebe, das gegen Wasser, Fett und Staub fast unempfindlich ist.

 

Ihren eventuellen Wunsch nach einer anderen als der angebotenen Einband f a r b e  kann unsere Buchbinderin in den meisten Fällen erfüllen.

Ohne Mehrkosten für Sie.

 

Die Bücher werden im Format 145 x 220 mm hergestellt.

Großformate "DIN A 4" - "DIN A 3" sind angegeben. 

 

Bei begründeter Beanstandung wird nach Abstimmung  jede Lieferung zurückgenommen.

 

 

Lieferbedingungen:

 

Das Angebot ist freibleibend ohne Lieferzwang

 

Ihre Festbestellung wird für Sie gedruckt und handgebunden

 

Ansichtssendungen sind – ebenso wie Sendungen mit Rückgaberecht – nicht möglich.

 

Die Preise stellen unverbindliche Richtpreise dar.

Preisänderungen behalten wir uns vor.

 

Die MWST z.Z. 7% ist im Preis enthalten.

 

Verpackungskosten und Porto werden vom Besteller getragen

 

Eigentumsvorbehalt bis zur vollständigen Bezahlung.

Gerichtsstand: Tostedt

 

 

Überarbeitete und erweiterte Neuauflage:

 

Kaiserin und Königin Theresia hatte Feldmarschall Graf Daun den Befehl erteilt, noch im Jahre 1760 den vom kaiserlichen Hof im 5. Jahr des 7-jährigen Krieges lebhaft gehegten Wunsch nach einem für die österreichische Sache entscheidenden Zusammenstoß mit König Friedrich II. in die Tat umzusetzen.

Am Montag dem 3. November 1760 kam es dazu.

Folgen Sie den Darstellungen des wechselhaften Verlaufes dieser letzten Angriffsschlacht des preußischen Königs, die so völlig aus dem Rahmen der Kriegführung des 18. Jahrhundert trat:

 

Die Schlacht bei Torgau am 3. November 1760

und die Tage davor und danach

in preußischer und österreichischer Darstellung

LTR-Monografien 5,1 bis 5,3-2. Teil

Zusammengestellt und herausgegeben von Ulf-Joachim Friese

 

Im 13. Band des Generalstabswerk über den Siebenjährigen Krieg (hrsg. Berlin 1914)

nicht mehr behandelt, bietet Ihnen unsere Monografie

163 Berichte, Analysen und Kommentierungen

sowie zeitgenössisch und später zusammengestellte ordres de bataille, Zahlen / Daten.

.Nicht zu vergessen die detaillierte Beschreibung der Ereignisse schon am 12. 

Und eine bisher nicht verfügbare Sammlung von Reproduktionen des Plan- und Kartenmaterials

der verstreuten Quellen bis hin

zum erstmaligen Druck eines Planes aus dem k. k. "Operations-Journal der Hauptarmee 1760" und

der während des Winterquartiers 1760/61 geschaffenen Zeichnung eines englischen Schlacht-Teilnehmers alsVolontär im Stabe Dauns.

 

LTR-Monografie 5,1

X, 616 Seiten, 7 Pläne, 1 Skizze, 5 Ordres de Bataille, 1 Reproduktion einer zeitgenössischen Zeichnung des Adjutanten des Feldmarschalls Daun, eingelegt in eine Karton-Faltbox hinten im Band.

ISBN 3-88706-894-7

€ 145

 

LTR-Monografie 5,2

1.222 Seiten (!), zusätzlich 33 S-W- / 13 Farb-Pläne und vergrößerte-Ausschnitte

mit den Truppenbewegungen, eingelegt in einen separaten Kartenschuber (Bibliotheksleinen)

ISBN 3-88706-992-7

€ 194

 

LTR-Monografie 5,3 – Teil 1

932 Seiten, zusätzlich 8 S-W- / 11 Farb-Pläne und vergrößerte Ausschnitte mit

Detailvergrößerungen und Truppenbewegungen, eingelegt in einen separaten Kartenschuber (Bibliotheksleinen)

ISBN 3-86990-052-0

€ 162

 

LTR-Monografie 5,3 – Teil 2

872 Seiten, u.a. mit Auszügen aus preußischen, österreichischen und sächsischen

Kriegstagebüchern und Truppengeschichten.

Mit 3 S-W-Reproduktionen von Holzschnitten Adolph Menzels,1 Portrait Friedrichs des Großen, 18 Seiten mit S-W-Portraits der beteiligten preußischen und 14 Farbseiten mit denen österreichischer Generale,.2 Farbreproduktionen von Aquarellen von Kurt Geiss (Zieten und Kleist).

Zusätzlich 8 S-W- und 11-Farb-Pläne in separatem Kartenschuber (Bibliotheksleinen)

ISBN 3-86990-052-0

€ 162

 

 

Memoiren des Freiherrn Dubislav Gneomar von Natzmer.

Bearbeitet und mit Erläuterungen versehen von Eusemia Gräfin Ballestrem

190 Seiten, Leinen

Neudruck der Ausgabe Berlin 1881

ISBN 3-88706-222-1

  66

 

Des General-Feldmarschalls Dubislav Gneomar von Natzmer auf Gannewitz Leben und Kriegsthaten.

Mit den Hauptbegebenheiten des von ihm errichteten und 48 Jahre als Commandeur en Chef geführten

bekannten Garde-Reuter-Regiments Gens d’armes

Von Kurd Wolffgang von Schöning.

Nachdruck der Ausgabe Berlin 1838.

498 Seiten, 13 Seiten Autographen, 1 Reproduktion eines Kupferstiches mit einem Brustportrait Natzmers

ISBN 3-88706-802-5

  122

 

Decker, C.

Versuch einer Geschichte des Geschützwesens und der Artillerie in Europa von ihrem Ursprung bis auf die gegenwärtigen Zeiten.

VI, 162 Seiten, Leinen

Neudruck der Ausgabe Berlin 1819

ISBN 3-88706-027-X

  69

 

Regal

Reglement über ein Kaiserliches Regiment zu Fus. Samt dem Exercitio, sowohl mit der Flinter, als Mousqueten und Schweinsfeder. Wie auch dem kurtzen Gewöhr, bey des nach dem Commando, und denen Trommel-Streichen. Allen sowohl hohen als niederen Militair-Personen zum besten an das Licht gestellt; Anhang, Königlich-Polnisch und Chur-Sächsischen Truppen eingeführten Exercitio.

XII, 362 Seiten, VI, Register, 8 Karten, Leinen

Neudruck der Ausgabe Nürnberg 1739

ISBN 3-88706-146-2

  91

 

Daun, L.

Richt-Schnur und unumänderliche gebräuchliche Ovservations-Puncten sowohl in Militär, Ceremoniel, als Oeconomicis des löblichen General Feld-Marschall Graff Daunischen Regiments zu Fus, deren man sich im Feld, Garnison, Stand-Quartieren und zu allen vorfallenden Begebenheiten zu gebrauchen und genauest nach zukommen hat.

Format 21,0 x 26,7 cm

II, 156 Seiten, 2 Seiten Register; Kriegs-Exercitium 86 Seiten, Leinen

Neudruck der Ausgabe Luxemburg 1733

ISBN 3-88706-140-3

  86

 

Das in der Zeit der ersten beiden Schlesischen Kriege und des Österreichischen Erbfolgekrieges und darüber hinaus 1739 bis in die fünfziger Jahre angewendete Dienst- und Exerzier-Reglement für ein Kaiserliches, Königliches und Kaiserlich-Königliches Dragoner-Regiment (D V) von

Ludwig Andreas Graf von Khevenhüller-(Frankenburg):

.

OBSERVATIONSPUNCTEN

"welche von Ihro Hochgräflichen Excellence Herrn Ludwig André des H(eiligen). Röm(ischen). Reichs Grafen von Khevenhüller . . . bey deme Ihme von Dero Kayserl. Majest. allergnädigst anvertrauten Dragoner-Regiment vorgeschrieben, Worinnen Im ersten Theil

 ganz klärlich gezeiget wird, was in jeder von Dragonern, Caractermäßig, vermög. Kaiserlich. Kriegs-Articulu und Kriegs-Gebräuchen, nach Schuldigkeit und Gehorsam, zu verrichten habe. Im Zweiten Theil: 1. Von Subordination, Gehorsam und Respekt. 2. Von Conduite der Herren Offizier. 3. Regiments-Privilegien. 4. Von unterschiedlichen Diensten, und wie sich dabey zu verhalten. 5. Was in Guarnisonen zu thun, da etwan das Regiment in Besatzung emploiret würde. 6. Von Ceremoniel und Ehrenbezeugnüssen, in Praesentiren, Salutiren, Spielschlagen und Wacht geben. 7. Ceremoniel von neuer Standart Anschlag- und Weyung. 8. Von Vorstellung derer Offiziers. 9. Von Remonte und Recrontirung. 10. Von Musterung und Revisionen. 11. Von Begräbnissen gehandelt wird. Nicht weniger das Exercitium zu Pferd und zu Fuß sowohl über ein gantzes Regiment als auch eine Compagnie oder kleinen Troupp insbesondere, bey dieser zweiten Auflage mit vielen hierzu dienlichen Kupffern."

XVI, 296 Seiten, erster Theil 

XX, 140 Seiten, zweyter Theil,

Exercitium, Register: 150 Seiten mit 10 Vignetten, 3 Titelseiten-Kupfer, 16 Kupfer mit Darstellungen zur Chargierung im Text, 10 separierten Kupfertafeln mit Figuren zu den Phasen der Chargierung zu Fuß und zu Pferd

Neudruck der 2. Auflage Wien 1739

(Eine nur gering veränderte 3. Auflage erschien fünf Jahre nach dem Tod des zum Feldmarschall avancierten Verfassers 1749)

ISBN 3-88706-143-8

  167

 

Esterhazy, G.

Regulament und unumänderlich-gebräuchliche Observations-Puncten, sowohl in Militär-Ceremoniel als Oeconomicis.

IV, 467 Seiten, Register 8 Seiten, Leinen

Neudruck der Ausgabe 1747

ISBN 3-88706-144-6

  101

 

Cogniazzo

Geständnisse eines Oesterreichischen Veterans in politischer-militärischer Hinsicht auf die interessanten Verhältnisse zwischen Oestreich und Preußen, während der Regierung des großen Königs Friedrich des zweyten mit historischen Anmerkungen gewidmet den königlich-preußischen Veteranen.

Band 1: XXXII, 306 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-136-5

  71

Band 2: XXIV, 318 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-137-3

  71

Band 3: VIII, 324 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-138-1

  71

Band 4: VI, 372 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-139-X

  76

Neudruck der Ausgabe Breslau 1788-1791

 

Wrede, A.

Geschichte der K. und K. Wehrmacht.

Die Regimenter, Corps, Branchen und Anstalten von 1618 bis Ende des XIX. Jahrhunderts.

Band 1: XX, 752 Seiten

Band 2: X, 668 Seiten

Band 3: XC, 964 Seiten

Band 4: XII, 640 Seiten

Band 5: XX, 800 Seiten

Leinen

Neudruck der Ausgabe Wien 1898-1905

  583

 

Fassmann, D.

Leben und Thaten des Allerdurchlauchigsten und Großmächtigsten Königs von Preußen Friedrich Wilhelm.

1110 Seiten, Leinen

Neudruck der Ausgabe Hamburg und Breslau 1735

ISBN 3-88706-128-4

  137

 

Benkendorff, V.

Karakterzüge aus dem Leben König Friedrich Wilhelm I.. nebst verschiedenen Anecdoten von wichtigen unter seiner Regierung vorgefallenen Begebenheiten und zu der damaligen Zeit im Militär- als Civil-Stande angestellt gewesenen merkwürdigen Personen.

Zwölf Sammlungen in 3 Bänden.

Band 1: 160, 132, 120, 120, 128 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-124-1

  101

Band 2: 128, 128, 120, 128, 128 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-130-6

  101

Band 3: 142, 118 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-123-3

  61

Neudruck der Ausgabe Berlin 1787-1797

 

Mauvillon, J.

Von der Preußischen Monarchie unter Friedrich dem Großen.

Abgefaßt unter der Leitung des Grafen von Mirabeau.

Band 1: I. Buch:

Allgemeine Historische Übersicht des Zustandes des Preußischen Staates.

  1. Buch:

    Geographische Beschreibung aller Theile desselben und Untersuchungen über die Volksmenge.

    XLIV, 516 Seiten, 4 Tabellen, Leinen

    ISBN 3-88706-028-8

    €  91

    Band 2: III. Buch:

    Nachrichten von dem Ackerbau und von den Naturprodukten.

  2. Buch:

    Von den Manufakturen.

    XII, 536 Seiten, 10 Tabellen, Leinen

    ISBN 3-88706-029-6

    €  91

    Band 3: V. Buch:

    Vom Handel.

  3. Buch:

    Einnahme und Ausgabe.

    VI, 498 Seiten, 7 Tabellen, Leinen

    ISBN 3-88706-030-X

    €  91

    Band 4: VII. Buch:

    Von dem Soldatenwesen.

  4. Buch:

    Religion, Unterricht, Gesetze Regierung.

    XL, 824 Seiten, 4 Tabellen, Leinen

    ISBN 3-88706-031-8

    € 132

    Band 5: Atlasband

    ISBN 3-88706-032-6

    €  215

    Bei Bezug aller 5 Bände Vorzugspreis: €  568

    Neudruck der Ausgabe London 1788

     

Stammliste

der Königlich-Preußischen Armee seit dem 16. Jahrh. bis 1840

IV, 352 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-117-9

  66

 

Mitteilungen aus dem Archiv des Königlichen Kriegsministeriums.

Neudruck der Ausgabe Berlin 1891

Heft 1/2 - IV, 164 Seiten/IV, 124 Seiten, 2 Karten

Neudruck der Ausgabe 1895

Heft 3 - IV, 242 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-213-2

  81

 

Ciriacy, F.v.

Chronologische Übersicht der Geschichte des preußischen Heeres, dessen Stärke, Verfassung und Kriege, seit dem letzten Kurfürsten von Brandenburg bis auf die jetzigen Zeiten mit vielen erläuternden Zusätzen.

Neudruck der Ausgabe Berlin und Posen 1820

VII, 480 Seiten, 3 Faltkarten

ISBN 3-88706-231-0

  86

 

Gansauge, H.v.

Das brandenburgisch-preußische Kriegswesen um die Jahre 1440, 1640 und 1740

Neudruck der Ausgabe Berlin, Posen und Bromberg 1839

VII, 268 Seiten, Broschur

ISBN 3-88706-298-1

  31

 

Hennert, C.W.

Beiträge zur Brandenburgischen Kriegsgeschichte unter Kurfürst Friedrich dem Dritten nachherigem ersten König von Preußen.

Neudruck der Ausgabe Berlin und Stettin 1790

X, 176 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-230-2

  60

 

Denkwürdigkeiten zur Charakteristik der preußischen Armee,

unter dem großen König Friedrich dem Zweiten.

Aus dem Nachlasse eines alten preußischen Offiziers.

Neudruck der Ausgabe Glogau 1826

VIII, 360 Seiten

ISBN 3-88706-228-0

  81

 

Urkundliche Beiträge und Forschungen

zur Geschichte des Preußischen Heeres.

Jany, C.

Heft 1:   Die Anfänge der alten Armee

VI, 124 Seiten

Heft 7:   Die alte Armee von 1655-1740 (Formation und Stärke)

IV, 160 Seiten

Heft 8:   Die Dessauer Stammliste von 1729

VI, 170 Seiten, Leinen

Neudruck der Ausgabe Berlin 1903-1906

ISBN 3-88706-202-7

  76

 

Jany, C.

Heft 10:                Potsdamer Tagebücher 1740-1756

VI, 110 Seiten, Leinen

Neudruck der Ausgabe Berlin 1906

ISBN 3-88706-207-8

  44

 

Malinowsky/Bonin

Geschichte der brandenburgisch-preußischen Artillerie.

Neudruck der Ausgabe Berlin 1840-1842

Band 1: XIV, 716 Seiten, 3 Tabellen, Leinen

ISBN 3-88706-113-6

  96

Band 2: VIII, 660 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-114-4

  96

Band 3: VIII, 840 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-115-2

  107

 

Schöning, K.W.

Historisch-biographische Nachrichten

zur Geschichte der Brandenburgisch-Preußischen Artillerie

Neudruck der Ausgabe Berlin 1844-1845

Band 1: X, 538 Seiten, 1 Porträt

Band 2: VIII, 436 Seiten, 1 Porträt

Band 3: IV, 544 Seiten, 1 Porträt, CLIV Seiten Urkunden, Leinen

ISBN 3-88706-214-0

  255

 

Strotha, von

Die Königlich Preußische Reitende Artillerie vom Jahre 1759-1816

Neudruck der Ausgabe Berlin 1861

X, 656 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-017-2

  101

 

Müller, G.F.

Königlich-Preußisches Kriegs-Recht oder Vollständiger Inbegriff aller derjenigen publicierten Gesetze, Observationen und Gewohnheiten, welche bey der Königlich-Preußischen Armee zu beobachten sind und ein jeder Officier und Soldate, auch sämtliche Auditeurs, Räthe, Richters und Advocaten zu wissen nöthig haben. Nebst einer Vorrede, worinnen von denen Ursachen, weshalb die Kriegs-Rechts-Wissenschaft bisher versäumt ist, gehandelt, und die Frage: Ob ein Positioum jus Militare Commune existire?

Neudruck der Ausgabe Berlin 1760

XLVI, 812, 280 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-135-7

  115

 

Cavan, C.W.C.

Das Kriegs- oder Militär-Recht, wie solches jetzt bei der Königlich-Preußischen Armee besteht.

Band I/II

Neudruck der Ausgabe 1801

VIII, 564, 308 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-129-2

  64

 

Schmucker, J.L.

Chirurgische Wahrnehmungen.

Neudruck der Ausgabe Berlin und Stettin 1774

Theil 1:  Von Verletzungen und Krankheiten des Hauptes

576 Seiten, Leinen

ISBN 388706-150-0

  64

Theil 2:  Von Verwundung und Krankheiten der Brust, des Unterleibes und übrigen Gliedmaßen

574 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-151-9

  64

 

Theden, J.C.A.

Neue Bemerkungen und Erfahrungen zur Bereicherung der Wundarzneykunst und Arzneygelahrheit.

2 Teile

Neudruck der Ausgabe Berlin und Leipzig 1795.

XX, 192, XX, 274 Seiten, 3 Tafeln, Leinen

ISBN 3-88706-132-2

  69

 

Theden, J.C.A.

Unterricht für die Unterwundärzte bey Armeen,

besonders bey dem königlich preußischen Artilleriekorps.

2 Teile

Neudruck der Ausgabe Berlin 1774

XVI, 290 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-142-X

  61

 

Monro, D.

Beschreibung der Krankheiten welche in den britischen Feldlazaretten in Deutschland von Januar 1761 bis zu der Rückkehr der Truppen nach England im März 1763 am häufigsten gewesen. Nebst einem Versuch über die Mittel die Gesundheit der Soldaten zu erhalten und Feldlazarette anzulegen.

Neudruck der Ausgabe Altenburg 1766

XVI, 344 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-134-9

  61

 

Pringle, J.

Beobachtungen über Krankheiten der Armee.

Neudruck der Ausgabe Altenburg 1772

XXVIII, 548 Seiten, 22 Seiten Register, Leinen

ISBN 3-88706-131-4

  69

 

Schnackenburg, E.

Das Invaliden- und Versorgungswesen des brandenburgisch-preußischen Heeres bis zum Jahre 1806.

Neudruck der Ausgabe Berlin 1889

X, 142 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-022-9

  45

 

Mentzel, E.O.

Die Remontierung der Preußischen Armee

in ihrer historischen Entwicklung und jetzigen Gestaltung,

als Beitrag zur Geschichte der preußischen Militair-Verfassung.

Neudruck der Ausgabe Berlin 1845

VII, 442 Seiten, 1 Tabelle, Leinen

ISBN 3-88706-147-0

  86

 

Geschichte des Königlichen Potsdamschen Militärwaisenhauses

von seiner Entstehung bis auf die jetzige Zeit.

Neudruck der Ausgabe Berlin und Posen 1824

XVI, 488 Seiten, Register XVIII, 10 Kupferseiten, Leinen

ISBN 3-88706-227-2

  75

 

Schwartz, F.

Organisation und Verpflegung der Preußischen Landmilizen im Siebenjährigen Kriege.

Ein Beitrag zur preußischen Militär- und Steuergeschichte.

Neudruck der Ausgabe Leipzig 1888

VIII, 200 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-229-9

  50

 

Rehtwisch, Th.

Leuthen.

Blätter der Erinnerung an den großen König und das Jahr 1757. Mit 28 Porträts, 10 historischen Darstellungen und 22 Terrainstudien nach Originalaufnahmen des Verfassers auf dem Schlachtfelde von Leuthen und einem Plan der Schlacht.

Neudruck der Ausgabe Leipzig 1907

VIII, 366 Seiten, Leinen

ISBN 3-88706-200-0

  79

 

Sammlung ungedruckter Nachrichten ...

so die Geschichte der Feldzüge der Preußen von 1740 bis 1779 erläutern.

5 Bände

Neudruck der Ausgabe Dresden 1782-1785

insges. 3078 Seiten, 19 Tafeln, Leinen

ISBN 3-88706-206-X

  455

Band 1 – 5 je € 91

 

Zur weiteren Durchsicht des Sortiments 1740-1763 sehen Sie bitte auf

Website 1740-1763-Gesamtverzeichnis-Teil 2

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ltr Verlag